Reisetipps

Ostern Reiseangebote

Geschenketipps

Ostern Geschenke

Oster News

Ostern Nachrichten

Dekotipps

Ostern Dekoration

Aktuell sind 203 Gäste und keine Mitglieder online

Ostern 2018 : Osterurlaub - Osterausflüge Ostergeschenke

Wo die Ostereier im Schneenest liegen

Weiße Ostern in den Bergen - ein Nest im Iglu, bunte Eier im verschneiten Stadel und ein „Skihase“ auf den wedelweißen  Pisten, während im Tal schon die Krokusse blühen: Immer mehr Familien entdecken die sonnigen Tage im Schnee als preiswerte Ferienalternative zu überfüllten Flugzielen.
{mosgoogle right} Am Kaisergebirge lässt beispielsweise die Ferienregion St. Johann in Tirol während der Schulferien die Preise schmelzen: Bis weit in den April hinein gelten die Pisten unterhalb des Kitzbüheler Horns als Geheimtipp für preisbewusste Familien wie für eiskalte Rechner. Zur Hochsaison locken St. Johann i.T, Oberndorf, Kirchdorf und Erpfendorf mit Tiefpreisen: Von Mitte März bis zum Ende der Osterferien machen zwei Erwachsene und bis zu zwei Kinder zum Spartarif ab 469 Euro eine Woche Winterferien – Skipässe inklusive. Für die jungen und junggebliebenen Gäste stellt der Tourismusverband während der Ferienwochen den Osterhasen auf die Skier – und lässt das Langohr süße Überraschungen sprichwörtlich im „Schneeloch“ verstecken.

Im Frühling, wenn die ersten Strahlen der Morgensonne die Schneekristalle wenige Zentimeter aufgefirnt haben, kommen besonders die „Genuss“-Skiläufer  und Touren-Geher auf ihre Kosten: Vom höchsten Punkt des Skigebietes an der (mehrfach ausgezeichneten) „Harschbichlhütte“ führen herrliche Wege durch unberührte Schneelandschaften  ins Tal - und vorbei an urigen Almen mit großen Sonnenterrassen.
 
An den verschiedenen Talabfahrten locken beispielsweise die Angerer Alm, die Baßgeigeralm, die Stanglalm oder die Müllneralm zum Einkehrschwung - jede mit einem Traumpanorama vor der Holztüre und herzhaften Tiroler Gipfelgenüssen auf der Karte.  Von Press- und Speckknödeln bis zum frischen Strudel reicht in insgesamt 18 Hütten und Berggasthäusern die Auswahl an typischen Gaumenfreuden - und den hart erkämpften Platz auf der Sonnenterasse verlässt mancher bis zum Aprés Ski nur höchst ungern.

Bis weit in den April hinein gelten die Pisten unterhalb des Kitzbüheler Horns (das auf der St. Johanner Seite „Harschbichl“ heißt) als Geheimtipp für die ganze Familie: Anfänger wie Fortgeschrittene finden Abfahrten von hellblau bis schwarz, von leichten Beginner-Hügeln bis zu herrlichen Buckelpisten. Kinder sind in gleich drei Skischulen gut aufgehoben - spielerisch geht es an die ersten Schwünge im Schnee. Gemeinsames Mittagessen und Betreuung durch den Skilehrer sind selbstverständlich.

{mosgoogle right} „Spaß statt Stress“ lautet auch die Devise für die Erwachsenen, die erste Erfahrungen in der Privatstunde sammeln oder die neuen Carving-Ski auf breiten Abfahrten austesten. Denn längst sind die Zeiten starrer Skikurse vorbei. Gebucht wird im Voraus nur noch die Anzahl der Skischultage -  gefahren wird, wenn es passt. Denn auch abseits der Pisten locken die Kitzbüheler Alpen mit zahlreichen Möglichkeiten: Spaziergänger können auf geräumten Winterwanderwegen ihre Runden um die Schneedörfer drehen, Langläufer ziehen ihre Kreise in einem der größten Loipennetze Tirols. Und obwohl mondänere und bekanntere Skiorte wie Kitzbühel gleich hinter dem St. Johanner Hausbergen liegen, hat sich der Ort neben seinen typischen Tiroler Charme und der sehenswerten barocken Kirche im Zentrum auch seine zivilen Preise bewahrt.

Preisbeispiele: Sonnenskilauf-Pauschale, eine Woche Übernachtung mit Frühstück im Drei-Sterne-Hotel,  Sechstages-Skipass Schneewinkel ab 349 Euro. Firnwochen Pauschale, eine Woche inklusive Skipass ab 375 Euro.
 
Osterhasenpauschale für Familien (ab 15. März): Eine Woche, zwei Erwachsene, bis zu zwei Kinder, Halbpension im Drei-Sterne-Hotel und Skipässe für die ganze Familie ab 469 Euro

Weitere Infos: Ferienregion, A-6380 St. Johann in Tirol, Telefon: 0043/5352/633350, Fax: 65200. Internet: www.ferienregion.at 
copyright by German News powered by Cybernex GmbH | Datenschutzerklärung

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information